Das “Netzwerk Freiwilligenarbeit in Altenpflegeheimen in Göttingen” (kurz: NFAG) ist ein Zusammenschluss Göttinger Einrichtungen der vollstationären Altenpflege.

Ziel der Vernetzung ist das Schaffen optimaler Rahmenbedingungen für den Einsatz von Freiwilligen, die in engem Zusammenwirken mit den hauptberuflichen MitarbeiterInnen dazu beitragen sollen, ein Mehr an Lebensqualität für die Bewohner der Einrichtungen zu ermöglichen. Das Netzwerk wird von der Überzeugung getragen, dass durch die Einbindung von Freiwilligen auch die Qualität der Betreuung in den einzelnen Häusern erweitert wird. 

Durch die Vernetzung erfolgt im Bereich der Förderung von Freiwilligenarbeit eine Bündelung der Ressourcen sowie die Nutzung von Synergieeffekten bei der Bewältigung der Auswahl, Schulung und Begleitung der Freiwilligen.